0049 941 / 56 76 460


Our guests


Pictures speak louder than words… Our guest photos show that Italy’s South with its diverse landscape, its richness in culture and the people’s cheerful way of life is always worth a journey.

Send us your most beautiful holiday photo – it is worth your while.

 


Our guests


Pictures speak louder than words… Our guest photos show that Italy’s South with its diverse landscape, its richness in culture and the people’s cheerful way of life is always worth a journey.

Send us your most beautiful holiday photo – it is worth your while.

Travel experiences and amazing pictures

Here you will find tips, experiences and beautiful pictures from our Amalfi coast-travellers' feedbacks. Of course we would be glad to receive your comments and pictures as well!Each completing of our questionnaire will be rewarded with our Cilentano-shopping bag (fair trade and eco labelled). We also look forward to longer travelogues with photos or videos of you.

Amongst all guest photos we will award the most beautiful ones at the and of the year. 50-Euro-coupons for photos and 100-Euro-coupons for videos can be won.

In Marina di Camerota hat es uns außerordentlich gut gefallen. Die Strände in der Nähe sind ein Traum! Die Villa Rita ist angenehm ruhig gelegen, trotzdem zenrums- und strandnah. Tolle Aussicht vom Balkon! Super Gegend für Rennradtouren - z.B. die Tour nach Sanza über San Giovanni a Piro, Torre Orsaia, Caselle, zurück über Rofrano, San Giovanni a Piro (130 km, 2.700 Höhenmeter). Wir kommen wieder wegen der herrlichen Landschaft und tollen Strände!

Willi P., Mittenwald, Mai/Juni 2012
(Villa Rita)

Unser Urlaub hat uns sehr gut gefallen. Sauberes, klares Meer und tolle "karibische" Sandstrände. Unsere Wohnung hatte einen schönen Balkon, war nah am Strand und nicht weit von gastronomischen Einrichtungen gelegen. Unser Tipp: "Im Ristorante-Pizzeria Antica Marina gibt es "Sguarramazza". Das ist eine gerollte Pizza, garniert mit Rucola, Parmaschinken, Käse und Tomaten - frisch aus dem Steinofen! So was hat man in Deutschland noch nie gesehen.

Stefan C., Bayreuth, Mai/Juni 2010
(Villa Rita)

Der Cappuccino morgens beim Brötchenholen, die Ruhe... bella Italia! Immer eine Reise wert! Wir waren wirklich sehr zufrieden. Das Haus Villa Gabella und der Garten sind schlichtweg erste Sahne!

Wolfgang B., Stuttgart, Mai 2015
(Villa Gabella)

Die Landschaft und die reiche Vegetation ist wunderschön, die Ruhe herrlich und die Menschen sind ausgesprochen freundlich. Villa Gabella ist sehr gut ausgestattet und der Vermieter ist äußerst hilfsbereit und umgänglich. Die Aussicht von den Terrassen ist traumhaft. Der Garten und die gesamte Anlage ist sehr gepflegt und mit Liebe gestaltet. Dank der hervorragenden Wandermöglichkeit und der köstlichen regionalen Küche (Hervorragend haben wir in Pisciotta im Ristorante Tre Gufi gegessen; die Eule, welche ein Junges hatte, zog ein paar Kreise um die Terrasse!) kommen wir gern wieder.

Eva-Maria B., Rottweil, Juni 2014
(Villa Gabella)
I. Meciarova, Villa Gabella (Cilento), Juni 2009
(Villa Gabella)