0049 941 / 56 76 460


Our guests


Pictures speak louder than words… Our guest photos show that Italy’s South with its diverse landscape, its richness in culture and the people’s cheerful way of life is always worth a journey.

Send us your most beautiful holiday photo – it is worth your while.

 


Our guests


Pictures speak louder than words… Our guest photos show that Italy’s South with its diverse landscape, its richness in culture and the people’s cheerful way of life is always worth a journey.

Send us your most beautiful holiday photo – it is worth your while.

Travel experiences and amazing pictures

Here you will find tips, experiences and beautiful pictures from our Amalfi coast-travellers' feedbacks. Of course we would be glad to receive your comments and pictures as well!Each completing of our questionnaire will be rewarded with our Cilentano-shopping bag (fair trade and eco labelled). We also look forward to longer travelogues with photos or videos of you.

Amongst all guest photos we will award the most beautiful ones at the and of the year. 50-Euro-coupons for photos and 100-Euro-coupons for videos can be won.

In unserem Urlaub in Ogliastro Marina war alles prima. Besonders gut gefallen haben uns die Gegend an sich, die Lage des Hotels (es liegt schön ruhig in einer Sackgasse) und das Hotel selbst, die dortige Verpflegung und die Menschen. Das Restaurant war wirklich gut. Wir möchten auf jeden Fall noch einmal einen Urlaub hier verbringen, weil es so viele schöne Örtchen und Strände gibt, die noch erkundet werden wollen. Außerdem wollen wir hier zu einer kühleren Jahreszeit noch einige Wanderungen unternehmen. Wir kommen wieder!

Anja R., Schwetzingen, Juni 2017
(Hotel Da Carmine)

Die Kombination aus Bergen, tollen Landschaften und schönen Küsten sowie das ursprüngliche Italien und der sanfte Tourismus machen den Cilento zu einer unvergleichlichen Urlaubsregion. An unserer Ferienwohnung haben uns vor allem die tolle Lage, die Nähe zu Pisciotta sowie die Größe gut gefallen. Insgesamt war es eine Woche voller Eindrücke. :-) Der Kartause von Padula ist auf jeden Fall einen Ausflug wert. Großes Dankeschön an Frau Gina Mautone. An- und Abreise verliefen komplett reibungslos. Vielen Dank ebenso für die reibungslose Abwicklung der Buchung! Wir waren bereits fünf Mal im Cilento und auch heuer sicherlich nicht zum letzten Mal dort. Gerne wieder!

Stefan S., Biesenthal, Juni 2017
(Villa Rosanna)

Unser Urlaub im Cilento war super. Besonders begeistert waren wir von der wunderschönen Landschaft, dem traumhaften Meer, den sehr freundlichen Leuten und dem köstlichen Essen. Auch die Ferienwohnung hat uns sehr gefallen. Sie befindet sich in einer tollen Lage, ist groß und verfügt über mehrere, schöne Balkone. Der Vermieter war ebenfalls sehr nett. Wir können jedem nur empfehlen, im Ristorante Brera in Marina di Camerota essen zu gehen. Dort gibt es köstlich frische Fischküche zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Der Cilento ist einfach wunderschön – authentisch, nicht zu touristisch, herzliche Menschen, tolles Meer und köstliches Essen. Wir kommen wieder!

Thomas L., AT-Wien, Juni 2017
(Villa Pomarico)

Schön fanden wir im Cilento, dass es dort in der Vorsaison noch nicht so überlaufen war. Unsere Unterkunft hatte alles, was man für einen erholsamen Urlaub braucht: viel Ruhe, sehr gepflegte, z.T. schattige Außenanlagen, eine sehr geschmackvolle Inneneinrichtung und sogar einen Pizza-Steinofen. Besondere Erlebnisse gab es einige, z.B. die Olivenhain-Führung mit Franco Perazzo, eine Führung in der Büffelfarm Vanulo und vom Kap Palinuro den Sonnenuntergang bei Capri genießen. Wir möchten auf jeden Fall noch einmal einen Urlaub hier verbringen, weil die Verbindung zwischen dem Meer und den Bergen einzigartig ist und uns die italienische Lebensart einfach begeistert hat.

Andreas J., Bad Heilbrunn, Juni 2017
(Villa La Ginestra)

In dem kleinen und liebevollen Örtchen Ogliastro mit seiner familiären Atmosphäre haben wir uns sehr wohl gefühlt. Neben der schönen Wohnung hat uns vor allem der Balkon mit dem wunderbaren Blick aufs Meer begeistert. Sehr gut gegessen haben wir in der Pizzeria Blue Eyes in St. Maria di Castellabate. Wir möchten gerne noch einen weiteren Urlaub hier verbringen, weil es eine wunderschöne Gegend ist, in der es noch keinen Massentourismus gibt und wegen der schönen Natur und den sehr netten Menschen. 

Ralf L., Blaubeuren, Juni 2017
(Villa Edwige)