0049 941 / 56 76 460


Our guests


Pictures speak louder than words… Our guest photos show that Italy’s South with its diverse landscape, its richness in culture and the people’s cheerful way of life is always worth a journey.

Send us your most beautiful holiday photo – it is worth your while.

 


Our guests


Pictures speak louder than words… Our guest photos show that Italy’s South with its diverse landscape, its richness in culture and the people’s cheerful way of life is always worth a journey.

Send us your most beautiful holiday photo – it is worth your while.

Travel experiences and amazing pictures

Here you will find tips, experiences and beautiful pictures from our Amalfi coast-travellers' feedbacks. Of course we would be glad to receive your comments and pictures as well!Each completing of our questionnaire will be rewarded with our Cilentano-shopping bag (fair trade and eco labelled). We also look forward to longer travelogues with photos or videos of you.

Amongst all guest photos we will award the most beautiful ones at the and of the year. 50-Euro-coupons for photos and 100-Euro-coupons for videos can be won.

Unser dritter Urlaub in Paestum war wie immer wunderschön. Das Ferienhaus ist großzügig und komfortabel. Wir haben dort gut gelebt, auch dank der netten Vermieterin. An der Region besonders gefallen hat uns Neapel. Außerdem können wir einen Besuch des Klosters in Padula sehr empfehlen. Wir kommen sicherlich noch einmal wieder, weil es hier viel Sehenswertes gibt und die Gegend nicht von Touristen überlaufen ist!
(Zum ausführlichen Reisebericht gelangen Sie hier.)

Christine B., Bonn, Mai / Juni 2017
(Casa Leonardo)

An unserem Urlaub im Cilento war einfach alles toll: die Landschaft, das Meer, die offenen Leute … Der Blick vor dem Haus auf den Sonnenuntergang bei Capri war einmalig - überhaupt der Ausblick vom Haus. Mit dem Vermieter hatten wir einen guten Kontakt. Für Ausflüge können wir z.B. die Grotta azzurra empfehlen, aber auch Palinuro in Verbindung mit einem Bootsausflug. Alles in allem hat uns der Urlaub sehr gut gefallen, weil wir uns in der landschaftlich schönen Urlaubsregion sehr gut entspannen konnten. Vielen Dank auch für die gute Vermittlung. Wir kommen wieder!

Eva F., Penzberg, Mai / Juni 2017
(Villa Belvedere)

Die schönen Strände mit glasklarem Wasser und das ursprüngliche italienische Leben in der Vorsaison machen den Cilento einzigartig. Unsere Unterkunft war ebenfalls toll: der Blick vom Balkon, die Herzlichkeit des Personals, das Haus, die sehr gepflegte Gartenanlage, das Frühstück und der Service. Auch dass wir auf Italienisch verständigen mussten, hat uns sehr gefallen. Wir sind von Napoli bis Palinuro die Küstenstraße entlang gefahren - es war ein Traum! In Caprioli direkt am Strand gibt es außerdem eine chillige Strandbar namens „ANIREIP“, von Palinuro aus erreichbar über einen längeren Strandspaziergang. Wir waren hier sicherlich nicht zum letzten Mal, weil die Region landschaftlich einfach ein Traum ist und man dort noch das echte Italien vorfindet! Deutsche trifft man hier kaum. Jederzeit gerne wieder!

Christiane K.-H. + Björn K., Solingen, Mai / Juni 2017
(Bed & Breakfast Donnasilia)

Unsere Wanderwoche im Cilento mit dem Wanderführer Leonardo hat ganz und gar unseren Erwartungen entsprochen. Besonders toll war die sehr herzliche und humorvolle Begrüßung und Betreuung sowie das sehr freundliche Personal. Es herrschte eine familiäre Atmosphäre. Wir hatten das Glück, in eine sehr harmonische, gleichgesinnte Gruppe zu geraten. Wer solch einen Urlaub bucht, genießt den Luxus der Einfachheit. Durch die noch weitgehend ursprüngliche Natur geführt zu werden und eine noch nicht so ganz vom Massentourismus geprägte Region vorzufinden, war für uns ein wahrer Genuss. Die wohlüberlegten Touren mit herrlichen Ausblicken und den wunderbaren, umwerfend köstlichen Mittagspausen im Schatten von Bäumen mit einfachem, frisch zu bereitetem, sehr gutem und originellem Essen waren wirklich traumhaft. Wir haben es genossen, uns der Führung des sehr sympathischen und erfahrenen Wanderführers anzuvertrauen und haben uns seiner Planung voll und ganz hingegeben. Leonardo hat sich über sein ‚Muss’ hinaus’ auch in seiner Freizeit um unser Trüppchen gekümmert und uns wahrlich schöne Stunden bereitet. Einfach wunderbar! Unser Traum war der Ausflug Monte Soprano mit dem traumhaften Essen in der 'Ziegenfarm' - tolle Eindrücke, sehr entspannt. Das Angebot zum Bootsausflug war ebenfalls top. Wir möchten unbedingt noch einmal einen Urlaub im Cilento verbringen, weil die Ursprünglichkeit hier noch weitgehend erhalten ist!

Martina T.-Z. + Andreas T., Aichwald, Mai / Juni 2017
(Wanderreise "Kultur & Genuss")

Es war eine tolle Wanderreise – von Anfang bis Ende: die Wanderungen und die Gruppe, der Standort und die Umgebung, das Wetter… Der wundervolle Leiter, Leonardo Ricciardi, führte uns sicher und abwechslungsreich über Stock und Stein. Das Hotel ist sehr sauber und hübsch und befindet sich in einer guten Lage. Das Personal war sehr freundlich und die Betreiber äußerst nett. Mein Tipp: Die Spezialität „Fichi Bianci“ kaufen, zu finden in der Enoteca Casaburi in Santa Maria di Castellabate. Außerdem würde ich allen anderen Urlaubern empfehlen, vor Ort ein Auto zu mieten, um Ziele in der Umgebung zu erreichen. Sehr gut funktioniert das z. B. bei Antares91 in Santa Maria. Ich möchte auf jeden Fall noch einmal hierher kommen, weil es mein schönster Urlaub seit Langem war. Alles war super! :-) 

Sonja W., Düsseldorf, Mai / Juni 2017
(Wanderreise "Kultur & Genuss")